1220 Wien - Saltenstraße 1/NEUBAU | Gewerbefläche im Erdgeschoß mit Freifläche (50 m²)

Beschreibung

Hübl & Partner errichtet einen Niedrigenergiebau mit 46 Vorsorge- und Eigennutzerwohnungen. Zusätzlich wird im Erdgeschoss eine Gewerbefläche mit ca. 122 m² Nutzfläche und 58 m² Eigengarten geschaffen. Nettopreis: € 275.000.-- zzgl. 20% MWSt. sowie ein Garagenplatz um € 25.000.--- zzgl. 20% MWSt. Das Wohnbauprojekt wurde im Juli 2020 fertiggestellt. Die Raumaufteilung kann flexibel gestaltet werden. Optimale Voraussetzungen für die Verwendung dieser Erdgeschossfläche werden beispielsweise für Ärzte, Apotheker, Bäckereien, Drogeristen, Fitnesstrainer, Physiotherapeuten, Kosmetikerinnen, Nagelstudios usw. geschaffen. Sollten wir Ihr Interesse an der Geschäfts-/Bürofläche geweckt haben ersuchen wir Sie um Kontaktaufnahme unter 01 277 88-18 oder p.fuehrer@huebl-partner.com.

Ausstattung

Im 22. Wiener Gemeindebezirk / Aspern, in unmittelbarer Nähe zum Naturschutzgebiet Lobau, entstand das Niedrigenergiehaus Saltenstraße 1. Zur Auswahl stehen 46 Eigentumswohnungen mit einer Wohnfläche von 41 m² bis 95 m², zwei Ateliers mit einer Nutzfläche von 116 m² und 127 m², eine Gewerbefläche mit einer Nutzfläche von 121 m² sowie 31 PKW-Abstellplätze in der Tiefgarage des Hauses. Alle Wohnungen verfügen über eigene Freiflächen wie Eigengärten, Loggien, Terrassen oder Balkone. Das Wohnhaus ist in Niedrigenergiebauweise ausgeführt. Die Warmwasseraufbereitung und Beheizung erfolgt mittels Wärmepumpe. Jede Wohnung ist mit einer Fußbodenheizung mit individuell verstellbarer Raumtemperaturregelung ausgestattet. Die Wohnungseingangstüren sind als Sicherheitstüren und die Schallschutzfenster sowie Terrassentüren mit 3-fach Isolierverglasung ausgeführt. Als Beschattung dienen elektrischen Markisetten bzw. Außenrollläden. In allen Wohn- und Schlafräumen sind Rauchwarnmelder und UPC-Anschlüsse für TV und Internet installiert. Die gesamte Wohnanlage wurde barrierefrei errichtet. Alle Wohnungen sind mit Weitzer Parkett und Fliesen fertig ausgestattet. Baubeginn: Sommer 2018 Geplante Fertigstellung: Bezugsfertig Alle noch verfügbaren Wohnungen finden Sie auch auf der Projektwebsite: www.salten1.at

Lage

Naturnah- und doch zentral mit bester Infrastruktur. Das Naturschutzgebiet Lobau, mit seiner traumhaften und naturbelassenen Au-Landschaft, sowie das Mühlwasser sind in wenigen Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Nahversorger und Gastronomiebetriebe liegen in unmittelbarer Umgebung. Durch die verkehrsgünstige Lage erreicht man in kurzer Zeit die Wiener Knotenpunkte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie auch mit dem Auto: Mit der Bus-Linie 26A (Station direkt vor dem Wohnhaus) gelangt man in nur 5 Minuten zur U-Bahnlinie U2 (Station Aspernstraße) mit welcher die Wiener Innenstadt in ca. 20 Minuten erreichbar ist. Weitere öffentliche Verkehrsmittel, wie die Straßenbahnlinie 25, welche zur U-Bahnlinie U1 führt, sind ebenfalls rasch erreichbar. Mit dem Auto gelangt man in kurzer Zeit zur Wiener Südost-Tangente A23 und zur Donauuferautobahn A22.

Allgemeine Information

Top
NEUBAU | Gewerbefläche im Erdgeschoß mit Freifläche (50 m²)
Zustand
Erstbezug
Stock
EG
Heizung
Wärmepumpe
Details
Aufzug, Fahrradkeller, Fußbodenheizung, Erdwärme
HWB
59 C

Flächen & Zimmer

Bürofläche
121,19 m²
Zimmer
-
Kellerfläche
4,24 m²

Kosten

Kaufpreis
€ 275.000,00
Kaufpreis Garage
€ 25.000,00

Beschreibung

Hübl & Partner errichtet einen Niedrigenergiebau mit 46 Vorsorge- und Eigennutzerwohnungen. Zusätzlich wird im Erdgeschoss eine Gewerbefläche mit ca. 122 m² Nutzfläche und 58 m² Eigengarten geschaffen. Nettopreis: € 275.000.-- zzgl. 20% MWSt. sowie ein Garagenplatz um € 25.000.--- zzgl. 20% MWSt. Das Wohnbauprojekt wurde im Juli 2020 fertiggestellt. Die Raumaufteilung kann flexibel gestaltet werden. Optimale Voraussetzungen für die Verwendung dieser Erdgeschossfläche werden beispielsweise für Ärzte, Apotheker, Bäckereien, Drogeristen, Fitnesstrainer, Physiotherapeuten, Kosmetikerinnen, Nagelstudios usw. geschaffen. Sollten wir Ihr Interesse an der Geschäfts-/Bürofläche geweckt haben ersuchen wir Sie um Kontaktaufnahme unter 01 277 88-18 oder p.fuehrer@huebl-partner.com.

Ausstattung

Im 22. Wiener Gemeindebezirk / Aspern, in unmittelbarer Nähe zum Naturschutzgebiet Lobau, entstand das Niedrigenergiehaus Saltenstraße 1. Zur Auswahl stehen 46 Eigentumswohnungen mit einer Wohnfläche von 41 m² bis 95 m², zwei Ateliers mit einer Nutzfläche von 116 m² und 127 m², eine Gewerbefläche mit einer Nutzfläche von 121 m² sowie 31 PKW-Abstellplätze in der Tiefgarage des Hauses. Alle Wohnungen verfügen über eigene Freiflächen wie Eigengärten, Loggien, Terrassen oder Balkone. Das Wohnhaus ist in Niedrigenergiebauweise ausgeführt. Die Warmwasseraufbereitung und Beheizung erfolgt mittels Wärmepumpe. Jede Wohnung ist mit einer Fußbodenheizung mit individuell verstellbarer Raumtemperaturregelung ausgestattet. Die Wohnungseingangstüren sind als Sicherheitstüren und die Schallschutzfenster sowie Terrassentüren mit 3-fach Isolierverglasung ausgeführt. Als Beschattung dienen elektrischen Markisetten bzw. Außenrollläden. In allen Wohn- und Schlafräumen sind Rauchwarnmelder und UPC-Anschlüsse für TV und Internet installiert. Die gesamte Wohnanlage wurde barrierefrei errichtet. Alle Wohnungen sind mit Weitzer Parkett und Fliesen fertig ausgestattet. Baubeginn: Sommer 2018 Geplante Fertigstellung: Bezugsfertig Alle noch verfügbaren Wohnungen finden Sie auch auf der Projektwebsite: www.salten1.at

Lage

Naturnah- und doch zentral mit bester Infrastruktur. Das Naturschutzgebiet Lobau, mit seiner traumhaften und naturbelassenen Au-Landschaft, sowie das Mühlwasser sind in wenigen Minuten mit dem Fahrrad erreichbar. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Nahversorger und Gastronomiebetriebe liegen in unmittelbarer Umgebung. Durch die verkehrsgünstige Lage erreicht man in kurzer Zeit die Wiener Knotenpunkte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie auch mit dem Auto: Mit der Bus-Linie 26A (Station direkt vor dem Wohnhaus) gelangt man in nur 5 Minuten zur U-Bahnlinie U2 (Station Aspernstraße) mit welcher die Wiener Innenstadt in ca. 20 Minuten erreichbar ist. Weitere öffentliche Verkehrsmittel, wie die Straßenbahnlinie 25, welche zur U-Bahnlinie U1 führt, sind ebenfalls rasch erreichbar. Mit dem Auto gelangt man in kurzer Zeit zur Wiener Südost-Tangente A23 und zur Donauuferautobahn A22.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

Bitte füllen Sie die markierten Pflichtfelder aus, danke!